Vielleicht fragen Sie sich wie Sie es schaffen eine gesunde, unbelastete Bindung zu Ihrem Kind aufzubauen. Der richtige Grad zwischen Behüten und Freiräume zum Erforschen lassen, ist für viele Eltern eine große Herausforderung. Trotz all der Risiken, die die Welt bereit hält, ist es nötig, dem Kind auch einmal eine frustrierende Erfahrung machen zu lassen. Wichtig ist dann, wenn etwas passiert, das Kind emotional aufzufangen und es zu ermutigen weiter zu machen. Dieses Loslassen benötigt eine enorme Portion Vertrauen sowohl auf Seiten der Eltern als auch auf jener der Kinder.