Du fühlst dich unverstanden? Bist schon einen längeren Zeitraum ziemlich traurig. Fühlst dich oft alleine, obwohl Menschen um dich sind. Hast Schulstress. Deine Eltern verlangen zu hohe Leistungen von dir, die du nicht erfüllen kannst. Du kannst dich nicht lange konzentrieren. Du hast Probleme mit anderen Schülern, deinen Eltern oder Geschwister? Deine Eltern lassen sich scheiden? Du schläfst schwer ein oder wachst nachts oft auf? Du wirst oft zornig und tust dir selbst weh? Du siehst keine Zukunft und denkst darüber nach dich umzubringen. Erkennst du dich hier vielleicht in einem oder mehreren Punkten wieder?

Ich verstehe dich und kann dir helfen. Das muss nicht so bleiben. Es gibt einen Weg, dass es dir wieder besser gehen kann.